Faszienrollen

Die Faszientechnik ist eine Bindegewebsmassage mit tangentialer Verschiebung von Haut
und Unterhaut gegen darunter liegenden Muskelhaut.

Wird an stark bemuskelten Bereichen wie Hals, Bauch und Hinterhand angewendet um
Verklebungen zwischen den verschiedenen Gewebeschichten zu lösen,
um die Haut elastisch zu machen oder zu halten und somit eine bessere Bewegungsfreiheit
zu gewährleisten.